Ausstellung Bilder aus dem Coronajahr

Im Jahr 2020 hat die Corona-Pandemie unsere gesamte Planung über den Haufen geworfen. Etliche Clubabende fielen komplett aus, andere konnten nur mit Einschränkungen und viel Abstand stattfinden. Planet Hagen wurde verschoben. Das Treffen mit den Freiberger Fotofreunden musste abgesagt werden.

Aber trotzdem gab es auch in diesem Jahr immer noch Gelegenheiten, sich mit dem Hobby Fotografie zu beschäftigen. Das waren zum Beispiel der Blick in den eigenen Garten, der spontane Tagesausflug, der Urlaub im In- oder Ausland oder auch die Pflege des eigenen Fotoarchivs.

Weil wir noch nicht absehen können, wann wir unsere Ausstellungen wieder normal im AllerWeltHaus zeigen können, ist diese Ausstellung nur online zu sehen.

Ausstellung Borkum

Gemäß Borkumtouristik suchen Urlauber auf der Nordseeinsel nach sehr unterschiedlichen Dingen, aber es soll ein verbindendes Element geben, das die Qualität jeder Erfahrung auf dieser Insel entscheidend verbessert: Eine einzigartige Luft! Sie soll freier atmen lassen und zu einem neuen Lebensgefühl führen, das wiederum neue Lebensenergie und Kreativität weckt.

Bei Anton Thau, mit 87 Lebensjahren ältestes Mitglied des Fotofreunde Hagen e. V., muss die Borkumer Luft gewirkt haben, was er mit seinen Bildern eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Die Ausstellung sollte vom 26.10. bis 12.11.2020 im CaféBistroMundial im AllerWeltHaus gezeigt werden. Weil nach den steigenden Infektionszahlen wieder deutliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen wurden, werden die Bilder ab sofort online gezeigt.